Erster Heimsieg im neuen Jahr

Geschrieben von Linus Kieser

Spielbericht männliche B-Jugend gegen Weinsberg

Am Tag danach, genauer gesagt 24 Stunden nachdem die Huddelbätz-Party der Buchener Handballer begonnen hatte, stand das letzte Spiel dieses Handballwochenendes auf dem Programm. Die männliche B-Jugend empfing den gleichnamigen TSV aus Weinsberg, zum ersten Heimspiel des neuen Jahres. Nachdem man, mit dem ersten Spiel im neuen Jahr 2016, ausgerechnet in Mosbach einen glatten Fehlstart hingelegt wurde, waren die Jungs guter Dinge dieses Spiel für sich zu entscheiden und so die beiden Punkte in der heimischen Halle zu behalten. Simon Beuchert, einer der drei Betreuer des Teams heizte die Jungs ein: „Das letzte Spiel gegen Weinsberg haben wir gewonnen… das heißt wir wollen diesen Sieg auch heute wiederholen.“. Das Ziel war es, möglichst früh in Führung zu gehen und sich so den Grundstein eines Sieges zu legen. Weiterlesen