Handball-Landesliga: Jede Serie geht einmal zu Ende

Landesliga Handballer verlieren zu Hause gegen Großsachsen 2 – Nächste Woche in Handschuhsheim

Eigentlich war alles angerichtet in der Sport- und Spielhalle Buchen. Begrüßen durfte man diesmal die mit einigen erfahrenen Spielern gespickte Drittligavertretung aus Großsachsen.

Im ganzen vergangenen Kalenderjahr hatte in Buchen kein Gästeteam mehr gewonnen und die Truppe um Cheftrainer Sebastian Wiener wollte auch am Samstagabend die Punkte in eigener Halle behalten. Doch der TSV Buchen ging mit der ein oder anderen Hypothek in die Partie und musste gleich zwei gesperrte Spieler und einen krankheitsbedingten teilausfall kompensieren.

Handball-Landesliga: Jede Serie geht einmal zu Ende weiterlesen