TSV Buchen geht zum Rückrundenauftakt leer aus

Handball-Landesliga: Der Tabellenführer aus Königshofen untermauert seine Ambitionen und siegt in Buchen mit 29:33 – Buchen nächsten Samstag in Hemsbach gefordert

Viel hatten sich Buchens Coach Sebastian Wiener und seine Landesliga-Handballer vorgenommen für den Rückrundenauftakt. Gleich im ersten Härtetest 2017 wollte der Achtplatzierte der Hinserie dem Tabellenführer aus Königshofen ein Bein stellen und wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt sichern. Eine zu undisziplinierte Abwehrarbeit und mangelnde Courage in der Offensive standen dem Überraschungserfolg am Samstagabend in heimischer Halle jedoch im Wege und so musste man sich dem ersatzgeschwächten Meisterschaftsanwärter mit 29:33 geschlagen geben. Weiterlesen