Buchen auch im letzten Auswärtsspiel der Saison sieglos

Handball-Bezirksliga: Buchen verspielt in Horkheim deutliche Führung und spielt 26:26 unentschieden – noch zwei Heimspiele zum Saisonabschluss

Es ist wie verhext. Buchen kann in dieser Saison auf fremdem Parkett einfach nicht gewinnen. Der TSV präsentiert ein über 45 Minuten sehr ordentliches Spiel beim Tabellennachbarn aus Horkheim und gibt durch eine desolate Leistung in der Schlussphase den sicher geglaubten Sieg fahrlässig aus der Hand. Horkheims Treffer zum 26:26 deutlich nach Ablauf der Spielzeit schreibt hierbei seine eigene, äußerst merkwürdige Geschichte. Ein echter Befreiungsschlag im Kampf um den Klassenerhalt sieht anders aus und so treten beide Mannschaften weiter auf der Stelle. Zwei Spiele vor Ende der Runde dürfte zumindest für Buchen in Sachen Abstieg aber wohl nichts mehr anbrennen. Theoretisch ist mit den verbleibenden zwei Heimspielen sogar noch der Sprung auf Platz 7 und damit ins gesicherte Mittelfeld möglich. Buchen auch im letzten Auswärtsspiel der Saison sieglos weiterlesen