Das Derby zwischen Buchen und Mosbach wird diesmal dreifach heiß – Und im Anschluss an die Spiele: Große Oktoberfest-Gaudi in der Halle

Die Handballer(innen) aus beiden Städten stehen sich am Samstag gleich dreimal in der Spiel- und Sporthalle Buchen gegenüber – Zweimal Herren, einmal Damen

Auch wenn die Eindrücke der jüngsten Spiele noch frisch sind, die Handballer aus Buchen und Mosbach fiebern schon dem kommenden Samstag entgegen: Endlich ist es soweit, der langersehnte Derbytag steht bevor. Traditionell stehen die Spiele der Herren und Herren II gegen den TV Mosbach bei jedem Spieler des TSV Buchen dick markiert im Kalender. Doch durch den Abstieg der Damen im vergangenen Jahr in die Bezirksklasse steht das Derby auch für die Damen auf dem Programm.

Weiterlesen

Das Saisonheft 2015/2016 ist fertig

Das neue Saisonheft beihnaltet wieder alles rund um den Handballsport in Buchen.

Neu in diesem Jahr ist der Gesamtspielplan aller Mannschaften.

Einfach auf das nachfolgende Titelbild oder den Link unten klicken um das Saisonheft zu öffnen.

Saisonheft 2015
Saisonheft 2015 TSV Buchen Handball

Hier Klicken um das Saisonheft als PDF-Datei zu öffnen

Das Öffnen der PDF-Datei kann etwas Zeit beanspruchen. (Downloadgröße: 15,5 Megabyte)

Geschätzte Downloadzeit: 1-2 Minuten

Erster Auswärtssieg der Buchener Handballdamen – Am Samstag Derby gegen den TV Mosbach

Am Samstag machten sich die Damen des TSV Buchen auf nach Gundelsheim, um dort ihr zweites Saisonspiel zu bestreiten. Unterstützt wurden die Damen durch die drei A-Jugendspielerinnen Elisabeth Schwab, Lina Kieser und Pia Röckel.

In der Kabine bestärkte Trainer Matthias Grollmuss seine Mannschaft, dort anzuknüpfen, wo man am vergangenen Samstag aufgehört hatte. Jedoch betonte er auch, das Spiel gegen die SG Gundelsheim nicht auf die „leichte Schulter“ zu nehmen, sondern konzentriert in das Spiel zu starten.
Weiterlesen

TSV Buchen weiter oben auf

5 Spiele, 5 Siege – Auch Heilbronn zieht den kürzeren – Nächste Woche Derby gegen Mosbach

Es läuft bei den Handballern des TSV Buchen. Dies kann man im Oktober 2015 mit Fug und Recht behaupten. Nach den ersten vier Saisonspielen steht die 1. Männermannschaft an der Tabellenspitze der Handball Bezirksliga. Neben dem TSV gibt es mit dem TV Flein 2 nur eine weitere Mannschaft, die in dieser Spielzeit noch ohne Punktverlust ist. Am Samstag galt es diese Serie nach dem Heimsieg gegen Weinsberg 2 auch gegen den SV Heilbronn 2 weiter auszubauen.
Weiterlesen

Männer 2 Kreisliga A: Überraschender Sieg gegen TSV Weinsberg 3!

Starker 29:24 Sieg gegen ehemaligen Tabellenführer aus Weinsberg – In zwei Wochen Derby gegen den TV Mosbach 2

„Endlich hat es mal geklappt!“, dürfte sich so mancher Zuschauer und Spieler gedacht haben als gegen halb 8 am Samstagabend das Ergebnis von 29:24 auf der Anzeigetafel schimmerte. Voraus gegangen ist ein spannendes Spiel beider Mannschaften.  Weiterlesen

Buchen besteht zuhause gegen starke Weinsberger

Handball-Bezirksliga: 32:26-Erfolg nach umkämpfter Partie – Nächster Gegner SV Heilbronn 2

Nach zuletzt zwei Auswärtsspielen durften die Herren aus Buchen wieder eine Mannschaft in eigener Halle begrüßen. Angereist war der TSV Weinsberg um den Odenwäldern die Punkte streitig zu machen. Nachdem schon in den Spielen der Damen und der Herren 2 die Punkte in Buchen behalten werden konnten, war die Bühne für die Bezirksligabegegnung bereitet. Im gut gefüllten Buchener Hexenkessel sollten die Zuschauer in den kommenden sechzig Spielminuten beste Unterhaltung geboten bekommen. Weiterlesen

Auftaktsieg der Damen des TSV Buchen Handball

Deutlicher 23:9 Heimerfolg gegen den TSV Weinsberg!

Geschrieben von: Miriam Grollmuss

Nach intensiver Vorbereitung startete die Damenmannschaft des TSV Buchen, am vergangenen Samstag, in die Runde. Die Saison 2015/16 konnte durch den ersten Sieg im ersten Spiel für die Damen in der Bezirksklasse erfolgreich eröffnet werden. Von Anfang an zeigte sich das Team des TSV Buchen präsent auf dem Spielfeld, sodass es dem Gegner TSV Weinsberg sichtlich schwer fiel, dagegenzuhalten. Dank guter Umsetzung vieler Spielzüge, sowie einem gelungenen Zusammenspiel der Mannschaft, konnten viele Tore erzielt werden. Daneben wussten die Buchener Damen mit einer starken Abwehrleistung zu gefallen, die dazu führte, dass in den ersten 10 Minuten kein Gegentor fiel. Weiterlesen