Große Huddelbätzparty mit Gegner Hohenlohe in der Sport- und Spielhalle

Neun Mannschaften daheim aktiv – männliche C-Jugend auswärts

Es ist soweit, die „Buchener Faschenacht“ 2016 steht kurz bevor und das lässt sich unsere TSV Buchen Handballabteilung keinesfalls entgehen und veranstaltet wie jedes Jahr eine große Huddelbätzparty mit unserer Handballerkrachkapelle. Bei allen drei Senioren-mannschaften ist die HSG Hohenlohe zu Gast und probiert in der Faschenachtshochburg Buchen Punkte zu entführen, doch dies wird unser TSV nicht zulassen. Weiterlesen

Männer 2 Kreisliga A: Geschlossene Teamleistung sichert Sieg gegen TV Lauffen

Geschrieben von Christoph Kleinert

32:22 Heimsieg gegen den TV Laufen – Nächste Woche gegen Tabellennachbar Hohenlohe 3

Am Samstag stand für die zweite Männermannschaft des TSV Buchens das erste Heimspiel im neuen Jahr gegen den TV Lauffen auf dem Spielplan. Nach einer schlechten Vorstellung letzte Woche beim Tabellenführer aus Bad Friedrichshall wollte und musste man unbedingt gegen die Gäste aus Lauffen einen Punktgewinn erzielen um nicht noch weiter Boden zum rettenden Ufer zu verlieren. Damit dies kein leichtes Unterfangen wird sollte klar sein, schließlich verlor die „1b“ des TSV’s das Hinspiel mit 11 Toren. Jedoch konnte der Betreuer Uwe Kirchgeßner mal wieder auf eine Bank in Vollbesetzung zurückgreifen. Die Lauffener hingegen haben die Reise in den verschneiten Odenwald mit nur neun Spielern angetreten. Weiterlesen

Erster Sieg im neuen Jahr?

Es ist mal wieder soweit, der erste Handballspieltag im Jahr 2016 steht für den TSV Buchen in der heimischen Sport- und Spielhalle auf dem Programm. Die erste und zweite Herrenmannschaft ist nach ihren Niederlagen gegen den TSB Horkheim 2 und gegen Bad Friedrichshall auf Wiedergutmachung aus.  Davor stehen noch einige Jugendspiele auf dem Plan, auch  am Sonntag sind noch Spiele im Buchener Hexenkessel zu erwarten. Weiterlesen

Sprung ins neue Jahr endet in einer Bruchlandung

Handball-Bezirksliga: TSV Buchen startet mit herber 41:30-Niederlage ins Handball-Jahr 2016

Zum Auftakt der Rückrunde mussten Buchens Bezirksliga-Herren vergangenen Samstag einen herben Rückschlag hinnehmen. Ohne den etatmäßigen Kreisläufer Simon Röckel und die Langzeitverletzten Große und Weber, dafür mit dem reaktivierten Routinier Boris Schulze, stand das erste Punktspiel des neuen Jahres im Terminkalender. Beim Gastspiel bei der zweiten Mannschaft des TSB Horkheim erwischten die Odenwälder einen äußerst schwachen Tag und kamen mit 41:30 Toren regelrecht unter die Räder. Weiterlesen

Wer rastet, der rostet

Handball-Bezirksliga: Buchen bereitet sich zwischen den Jahren auf die Rückrunde vor

Buchens Handballer blieben in der Zeit zwischen den Jahren nicht tatenlos. Während die Meisten noch von der Weihnachtszeit schwer gezeichnet auf der heimischen Couch die Zeit bis zum Jahreswechsel totschlagen, rief Buchens Cheftrainer zum traditionellen Wintertrainingslager. weiterlesen