Grün-Weiß weiter auf Kurs

Durch Fleiner Niederlage wieder alles zusammengerückt – Nächsten Sonntag das letzte Spiel des Jahres 2015 in Oedheim

Bisher gelang es nur dem aktuellen Tabellenführer TV Flein 2 die Buchener zu bezwingen. Am vergangenen Samstag allerdings sollte es wieder spannend werden, denn es stand keine normale Bezirksligapartie auf dem Plan. Es waren die Handballer aus Neckarelz zu Gast. Weiterlesen

Gute Form bleibt bestehen

Geschrieben von Linus Kieser

Spielbericht männliche B-Jugend gegen HN/Leintal

Nach einer guten Bilanz von 3 Punkten aus 2 Spielen fuhr man mit der männlichen B-Jugend zum Tabellenletzten nach Heilbronn, um diese Bilanz weiter zu verbessern. „Das Spiel gegen Mosbach hat wieder gezeigt wie gut unsere Abwehr stehen kann“ so Coach Hendrik Nirmaier vor dem Spiel, der an diesem Tag ohne die beiden anderen Trainer Tobias Schork und Simon Beuchert an der Seitenlinie auskommen musste. Außerdem schwächte der Ausfall von Torhüter Simon Schwab, Simon Wawatschek und Sebastian Scheuermann, welcher wegen eines Kreuzbandrisses wohl für die ganze Saison ausfallen wird, die Mannschaft enorm. „Wenn sich die Jungs konzentrieren und die Fehler im Angriff abstellt, kann das was werden“ so Nirmaier weiter. Weiterlesen

Verdiente Niederlage gegen die SG Bad Mergentheim

Geschrieben von Michael Scholl

Am Sonntag, den 29.11.2015 stand ein weiteres schweres Auswärtsspiel der Männer 2 des TSV Buchen auf dem Programm. Es ging zum Aufsteiger nach Bad Mergentheim. Den Taubertalern gelang nach dem Aufstieg in die Kreisklasse A ein guter Start in die Runde und so befinden sich diese im gesichertem Mittelfeld der Tabelle. Der TSV Buchen 2 reiste als Tabellenschlusslicht, jedoch mit einer gut gefüllten Bank nach Bad Mergentheim. Auf dieser nahmen in dieser Saison auch erstmals der wieder genesende Hendrik Nirmaier und Max Schäfer platz. Weiterlesen

Kein Sieg trotz starker Abwehrleistung

Geschrieben von Linus Kieser

Spielbericht männliche B-Jugend gegen Mosbach

Es war wieder Derbyzeit in der Buchener Sport- und Spielehalle. Der Gegner der männlichen B-Jugend war der TV Mosbach. Nach dem gewonnenen Auswärtsspiel in Weinsberg wollte man auch zuhause punkten. „Die Abwehr stand letzte Woche gut, jetzt müssen wir nur noch die Technischen Fehler im Angriff abstellen.“ So das Trainergespann Hendrik Nirmaier, Tobias Schork und Simon Beuchert einstimmig. Weiterlesen

Männliche B-Jugend kann wieder jubeln

Geschrieben von Linus Kieser

Es war wieder einer dieser Tage, an dem man in der männlichen B Jugend zuversichtlich auf ein Auswärtsspiel fuhr. Mit Null Punkten aus den letzten vier Spielen, wollte man gegen den in der Tabelle tieferstehenden TSV Weinsberg endlich einmal wieder einen Sieg feiern.  Ohne Stammtorhüter Simon Schwab, Mittespieler Marcel Weis und Toptorschütze Sebastian Scheuermann reiste man mit einem unguten Gefühl nach Weinsberg. Doch  die beiden Trainer Hendrik Nirmaier und Tobias Schork probierten mit drei Spielern aus der C Jugend diese Ausfälle zu kompensieren. Weiterlesen

Deutliche Derbyniederlage des TSV Buchen 2 gegen die SpG Walldürn

Geschrieben von Michael Scholl

Am Sonntag, den 22.11. stand für die Mannen des TSV Buchen 2  das nächste Rundenspiel auf dem Programm. Zu Gast in der heimischen Halle waren dieses mal die Nachbarn aus Walldürn. Trotz der ungewohnten Spielzeit fanden sich zahlreiche Zuschauer in der TSV Halle ein.Die Ausgangssituation war klar, die SpG Walldürn ging als Absteiger als klarer Favorit in die Begegnung. Die Gäste aus Walldürn standen im Tabellenmittelfeld mit einer ausgeglichen Bilanz von 6:6 Punkten. Mit der Niederlage vom letzten Wochenende beim TSV Bad Wimpfen gingen die Buchener als Tabellenschlusslicht in das heiß erwartete Derby. Weiterlesen